Messestand Messetraining Besucherführung Visitor Journeys Neukundengewinnung Personalskonzept Screeningteam Ansprachetools
Kurs auf neue Märkte

SIMONA AG

Simona AG

KURS AUF NEUE MÄRKTE

Für den Messeauftritt der SIMONA AG auf der »K«, der weltweit bedeutendsten Messe der Kunststoff- und Kautschukindustrie, optimierten wir den Messevertriebsprozess. SIMONA ist Hersteller von thermoplastischen Kunststoffprodukten mit weltweiten Produktions- und Vertriebsstandorten.

Aufgrund der Dichte an Entscheidungsträgern aus der ganzen Welt stellt die alle drei Jahre stattfindende »K« für die Aussteller eine besondere Herausforderung dar. Das wichtigste Ziel der SIMONA AG war es, sich in diesem Rahmen als weltweit tätiger Partner für kundenspezifische Lösungen bei thermoplastischen Kunststoffen zu positionieren. Dabei sollten auch Neukundenkontakte aus Märkten wie China und den USA generiert werden.

VERTRIEBSPOTENZIAL EFFIZIENT NUTZEN

Eine klare Rollenverteilung innerhalb des Messeteams, die auf einem durch uns erarbeiteten und geschulten mehrstufigen Personalkonzept beruhte, erleichterte die aktive Besucheransprache und das Herausfiltern von Messebesuchern mit deutlich erkennbarem Potenzial. Ein internationales »First Contact Team« hatte die Aufgabe, sich um die Gewinnung potenzieller Neukunden aus den vorab definierten Zielgruppen zu bemühen. Durch sie wurden das Vertriebsteam und die Produktspezialisten unterstützt und stark entlastet.

PROJEKTDETAILS

Kunde

SIMONA AG | Kirn

Projekt

K | Düsseldorf
Oktober 2016

Unsere Leistungen

Entwicklung eines mehrstufigen Personalskonzeptes
Bereitstellung eines externen Screeningteams
Einsatz von Ansprachetools
Optimierung der Besucherführung
Erstellung von »Visitor Journeys«
Erabeitung des Trainingkonzeptes
Entwicklung der Schulungsunterlagen

 

Training und Teamvorbereitung

Basistraining 
Kick-Off-Training
Live-Coaching auf der Messe

Zusammensetzung First Contact Team

Teamleiter von Fricke inszeniert.
Screeningteam
Erstberater
Team Info-Desk

Sprachenfokus First Contact Team

Englisch, Deutsch, Chinesisch, Russisch, Kroatisch, Spanisch, Französisch

Schlummernde Potenziale wecken

Damit ein Messeauftritt noch erfolgreicher werden kann, muss die gesamte Kommunikation, das Management und die Organisation vor, während und nach der Veranstaltung aufeinander abgestimmt sein und optimal zusammenwirken.

Als Agentur mit langjähriger Expertise in der vertriebsorientierten Produktpräsentation konzentrieren wir uns auf die Aufgabe, ein bestehendes Messeteam anhand eines vielfach erprobten Optimierungsmodells zielsicherer und besser zu machen. Im Resultat bedeutet das mehr relevante Neukunden, mehr Geschäftsabschlüsse und eine bessere Messebilanz.

Jeder Kunde ist anders. Mit unseren Optimierungsmethoden arbeiten wir deshalb in etwa so wie mit einem gut sortierten Werkzeugkasten. Das heißt, wir haben immer zur richtigen Zeit das richtige Werkzeug parat. Im Fall der SIMONA AG wurde die Optimierung bereits beim ersten Messeeinsatz sichtbar und machte sich direkt bezahlt.

In diesem Projekt arbeiteten wir mit folgenden Instrumenten:

Teamvorbereitung

Durchführung von Teamschulungen

Abgestimmt auf die Anforderungen an das jeweilige Messeteam erarbeiten wir maßgeschneiderte Trainingskonzepte für alle Beteiligten und führen im Vorfeld individuelle Messeteamschulungen durch. Je nach Aufgabenstellung und Teamzusammensetzung werden die Trainer und Trainingsorte ausgewählt und der Trainingsaufbau sowie die Inhalte abgestimmt. Im Mittelpunkt der Teamschulungen stehen die aktive Besucheransprache, das Teambuilding und die Zusammenarbeit der einzelnen Teammitglieder in praktischen Übungen.

ANSPRACHETOOLS

Einsatz von Zielgruppenködern

Als wertvolle Hilfestellung für den Gesprächseinstieg integrieren wir zielgruppenspezifische Ansprachetools mit Eye-Catcher-Funktion. Sie erleichtern dem Standpersonal die direkte Besucheransprache und die Filterung der Zielgruppe. Darüber hinaus geben sie den Mitarbeitern am Messestand Sicherheit für die Kommunikation und verankern wirkungsvoll Botschaften durch die Ansprache aller Sinne.

Aktive Besucheransprache

Aufbau von Screeningteams

Mit einem effizienten Screening, durch das der Vertrieb ausschließlich mit potenziellen Leads in Kontakt kommt, erhöht sich die Messeeffizienz des Vertriebs signifikant. Wir sorgen dafür, dass ein exakt an der Zielstellung des Auftraggebers ausgerichtetes Screening-Team diese Aufgabe erfüllen kann.

Durch eine professionelle und sympathische Ansprache werden durch das geschulte Screening-Team das Interesse, die Motivation und das Lead-Potenzial von Spontanbesuchern ausgelotet. Dafür entwickeln wir Hilfsmittel wie Besucherprofile, Gesprächsszenarien und Ansprachetools.

Begleitung auf der messe

Vor-Ort-Service und Live-Coaching auf der Messe

Wir unterstützen die Messeteams nicht nur im Vorfeld, sondern coachen sie am ersten Messetag live. Besucheransprache und Screening können so unter realen Bedingungen erprobt und sukzessive verbessert bzw. optimiert werden. Des Weiteren orchestrieren wir das Zusammenspiel der verschiedenen Teammitglieder bzw. Rollen auch hinsichtlich der je nach Tageszeit unterschiedlich starken Besucherströme. Am Abend geben wir alle Standmitarbeitern ein ausführliches Optimierungs-Feedback.

Das mehrstufige Vertriebskonzept führte neben einer hohen Anzahl von qualitativen Neukontakten zu einer deutlich sprürbaren Entlastung und Unterstützung von Vertriebspersonal und Empfang.

Eric Schönel, SIMONA AG, Leiter Marketing & Kommunikation

Das könnte Sie auch interessieren: