BEWÄHRTES NOCH BESSER MACHEN

J.J.Darboven GmbH & Co. KG

J.J.Darboven GmbH & Co. KG

BEWÄHRTES NOCH BESSER MACHEN

Mit der Entwicklung des aktuellen J.J.Darboven-Messeauftritts hatten wir innerhalb von zehn Jahren bereits zum dritten Mal die Möglichkeit, die Markeninszenierung für das Hamburger Traditionsunternehmen umzusetzen.

Die baulichen Anleihen aus der Hamburger Speicherstadtarchitektur sind unverkennbar und prägen die Rahmengestaltung des Standes. Gerenderte Wandflächen greifen die Optik der klassischen Speicherstadtziegel auf. Metall- und Holzelemente sorgen für Loft-Atmosphäre.

Riesige Fenster fungieren als großformatige Bildflächen, auf denen Impressionen aus der gesamten Produktpalette von Darboven gezeigt werden – zum Beispiel von der Plantage in Honduras bis zur Tasse Cappuccino im 5-Sterne-Hotel in Deutschland. Der Wunsch des Gastes auf einen Kaffee, Tee oder Kakao entsteht beinahe zwangsläufig und kann unmittelbar befriedigt werden.

QUALITÄT UND TRADITION UNTER EINEM DACH

Die Markenpositionierung der hanseatischen Genussmarke, die ihre Wurzeln in der Hamburger Speicherstadt hat, bleibt auch beim neuen Messeauftritt unverändert. Sie wird ergänzt durch den Gedanken der manufakturgeprägten Qualität sowie der einzigartigen Gastronomiekompetenz, die in dieser Form nur bei Darboven zu finden ist. Die großzügige Architektur lässt zudem Raum für Trends und aktuelle Themen wie zum Beispiel Nachhaltigkeit.

Die Standgestaltung erweckt bei den Messegästen den Eindruck, sie wären in einer Gastronomie in einem alten Hamburger Speichergebäude.

BESUCH IN DER SPEICHERSTADT

Dass viele Messegäste auf den Messen bei Darboven länger verweilen, als in ihren Zeitbudgets vorgesehen ist, liegt gewiss auch an der besonderen Aura, die der Stand entwickelt. Ein bisschen von dieser Stimmung haben wir auf unserem kurzen Messefilm eingefangen.

Das Zusammenspiel aus Ziegeln, Eichenholzböden, Stahlelementen und einem ausgefeilten Lichtkonzept erfüllt höchste Ansprüche und würde auch an einem Point-of-Sale eine gute Figur machen. Die Qualität der technischen Ausführung geht weit über die herkömmlichen Ansprüche an den Messebau hinaus.

AUTHENTISCH BIS INS DETAIL

Vor einer Ziegelfassade mit beleuchteten 3D-Logo führt eine konventionell gebaute Stahltreppe mit Holzhandlauf ins Obergeschoss, in dem Besprechungs- und Funktionsräume untergebracht sind.

BÜHNE FREI

In der Kombination von Gestaltungselementen mit Loft-Charakter und Vitrinen bzw. hinterleuchteten Fronten, die den Art Deco-Stil aufgreifen, ergibt sich ein Gesamteindruck, der an das Bühnenbild einer Theaterinszenierung erinnert.

WO DER BESUCHER ZUM GAST WIRD

Der Anspruch an die Qualität ist in der Gastronomiebranche insgesamt gewachsen. Messen sind für Unternehmen die beste Gelegenheit, um zu beweisen, dass sie diesem gesteigerten Qualitätsdenken gerecht werden. Darboven überzeugt dabei nicht nur die traditionellen Kunden wie große Hotels oder die gehobene Gastronomie, sondern auch die junge oder Event-Gastronomie.

GROSSE MARKENVIELFALT

Welches Konzept Gastronomen auch verwirklichen möchten – in puncto Kaffee, Tee und Kakao können sie es mit Darboven nicht nur realisieren, sondern auch maßschneidern. Eine hinterleuchtete Markenwand macht das breite Produktspektrum deutlich, aus dem die Gäste wählen können.

 

MODULARE DECKENELEMENTE

Von außen betrachtet macht die Holzlamellendecke den Eindruck einer geschlossenen Fläche. Im Inneren erkennt man den modularen Charakter, durch den sie für unterschiedliche Standorte bzw. -größen adaptierbar wird.

Eine spezielle Herrausforderung: Maschhienenenintegration

Während die Installation von Kaffeeautomaten auf anderen Messeständen im Vorbeigehen geschieht, gehört dieser Vorgang bei Darboven zu den größten logistischen Herausforderungen. Wasserqualität, Röstgrad, Mahlgrad, Ziehzeit und Temperatur von mehr als zwei Dutzend Kaffeemaschinen verschiedenster Fabrikate muss vom jeweiligen Kundendienst exakt eingestellt werden. Erst wenn alles perfekt ist, lassen sich die Darboven-Produkte in ihrer gewohnt hohen Qualität präsentieren.

Darboven lädt dazu ein, das Unternehmen mit all seinen Facetten kennenzulernen. Das beinhaltet sowohl die lokale Komponente, als zuverlässiger Lieferant und Dienstleister der Gastronomie und richtet zugleich den Blick in die Anbaugebiete und Manufakturen. Die Produkte werden vom Ursprung bis zum Verzehr erlebbar. Im Zentrum steht dabei immer der Gast.

ARCHITEKTUR UND MEDIENEINSATZ WIE AUS EINEM GUSS

Die an den Rückwänden der Bar angebrachten Industriefenster fügen sich organisch in die Gesamtarchitektur des Standes ein. Sie wurden als Medienflächen konzipiert und mit stimmungsvollen, eigens für den Messeauftritt erstellten Bewegtbildern aus der Welt von Darboven bespielt.

BEWEGENDE FARBEN AUS DER SPEICHERSTADT

Das Tempo und die Farbigkeit von Bewegtbildern auf Medienflächen haben großen Einfluss auf die Atmosphäre des Messestandes. Wir setzen auf ruhige Kamerabewegungen und unaufgeregte Schnitte. Als besonderer Effekt kam bei den gerenderten Filmen aus der Speicherstadt die Farbe parallel zur Bewegung der Kisten ins Bild.

 

FLEXIBLES DEKOKONZEPT

Die Produktpräsentation auf Messen stellt bei einer Dachmarke wie Darboven immer eine ganz besondere Aufgabe dar. Sie folgt einer Hierarchie von Highlight-Marken und begleitenden Marken, die je nach Messe neu definiert werden muss. In der Hotellerie sind andere Marken gefragt als bei Bäckereilösungen. Die jeweiligen Top-Marken gehören in die erste Reihe und werden über die beleuchteten Produktmarken-Presenter nach vorn gebracht. Alle weiterführenden Informationen finden die Messegäste in der Tiefe des Standes.

GLÄNZEND IN SZENE GESETZT

Durch die hochwertige Präsentation in Vitrinen verdeutlichten wir die besondere Güte der einzelnen Marken. Wir erzählen darin Geschichten, die mit den Produkten verbunden sind und machen sie zu den wahren Stars des Messeauftritts.

AUS NAH UND FERN

Viele der Darboven-Marken legen während ihrer Entstehung eine lange Reise zurück. Andere kommen ganz aus der Nähe. Mit Hilfe von Polaroids bzw. Postkarten verraten wir mehr über die Herkunft der einzelnen Produkte.

Darboven steht für transparente Herstellungsprozesse und ist Vorreiter bei Fair Trade. Diese Haltung wird auch in der Produktpräsentation auf Messen deutlich. Das Wissen um Rohstoffe, Produktionsbedingungen und Transportwege verändert die Sichtweise.

VARIABLE INFORMATIONSTIEFE

Die Präsentation spezieller Kundenlösungen oder erklärungsbedürftiger Produkte bzw. Gastronomieservices erfolgte in verschiedenen Vitrinen bzw. aufziehbaren Schubladen, die dem Berater die Möglichkeit bieten, ganz individuell auf die Interessen der Messegäste einzugehen.

LÖSUNGEN FÜR JEDEN BEDARF

Für spezielle Interessen, wie zum Beispiel den Kaffee von Bäckereien, hat Darboven innovative und vielfach erprobte Lösungen im wahrsten Sinne des Wortes ›in der Schublade‹. So werden auch branchenspezifische Produktmarken und Gastronomiekonzepte erlebbar.

Tradition und Modernität, Ursprung und Manufaktur, Nachhaltigkeit und Globalisierung – die Welt von Darboven ist ungeheuer vielfältig. Genau das macht der Messeauftritt deutlich.

INTERGASTRA – DIE GANZE WELT DES GÄSTE-BUSINESS

Der erste Einsatz des neuen Darboven-Messestands erfolgte bei der INTERGASTRA in Stuttgart. Auf einer Standfläche von 140 m2 konnte das modulare Konzept seine ganze Stärke unter Beweis stellen: Es ist in Größe und Ausrichtung skalierbar – am hohen Anspruch an die Qualität ändert sich dagegen nichts.

INTERNORGA – INNOVATIV, INSPIRIEREND, INTERNATIONAL

Bereits zwei Wochen nach der Premiere in Stuttgart hatte der neue Darboven-Messestand in Hamburg seinen zweiten Auftritt. Beim ›Heimspiel‹ auf einer Standfläche von 190 m2 waren das Dachmarkenkonzept und der Look & Feel trotz eines veränderten Grundrisses klar wiedererkennbar. Dennoch konnten hinsichtlich der Platzierung von Marken und zielgruppenspezifischen Themen punktuell veränderte Schwerpunkte gesetzt werden.

Credits

Kunde

J.J. Darboven GmbH & Co. KG | Hamburg

Projekte

Intergastra | Stuttgart
Februar 2018

Internorga | Hamburg
März 2018

IBA | München
Oktober 2018

Beteiligte Firmen

Raumtechnik Messebau & Event Services GmbH | Köln
Messebau

AVMS | Potsdam
Medientechnik und Mediensteuerung

Unsere Leistungen

  • Kreative Leitidee und Storytelling
    Inhaltliches und räumliches Konzept
    Wegeführung für Kunden und Besucher
    Architektonische Funktionszonen
    Projektleitung und Koordination aller Gewerke
    Konzept und Design von Ausstattung und Medien
    Entwicklung der Ansprachetools
    Budgetplanung und Kostenkontrolle
    Ausschreibung der Umsetzungsleistungen
    Bauleitung

Film und Foto

Raumtechnik

Fricke inszeniert.

Das könnte Sie auch interessieren: