Erfolgskontrolle

Messe muss sich lohnen!

Wir unterstützen mit validen Zahlen und Analysen zum Neukundenpotenzial von geplanten Messeteilnahmen. Wir geben Hilfestellung und unterstützen bei der Messe-Erfolgskontrolle - von der Definition konkreter Messeziele im Vorfeld bis hin zur Ergebnisdokumentation nach der Veranstaltung.

Laut aktuellem AUMA Messetrend 2017 geben 88% der auf Messen austellenden Unternehmen an, Messeziele zu definieren.
Bei der Quantifizierung sich es jedoch deutlich schlechter aus. Nur knapp ein Viertel aller Aussteller (24%) unterfüttert die gesetzten Ziele mit messbaren und damit später nachprüfbaren Zahlen, die die Grundlage für eine seriöse Erfolgskontrolle bilden.
Die Zahlen deuten darauf hin, dass nur eine Minderheit der ausstellenden Unternehmen in der Praxis eine wirkliche Erfolgskontrolle durchführt.
Trotz der Tatsache, dass in lediglich 24% aller befragten Unternehmen im Vorfeld der Messe konkrete Ziele quantifiziert wurden, geben 73% an, dass sie den Erfolg ihrer Messebeteiligung messen. 26% sagen, dass sie keine Messe-Erfolgskontrolle durchführen. Aber selbst bei den 73% stellt sich die Frage, auf welcher Basis eine Erfolgskontrolle stattfindet, wenn vorher keine nachprüfbaren und messbaren Kriterien festgehalten wurden.

Kernkompetenz Messeerfolg

Das Trendthema Messe-ROI beschäftigt uns seit 1997 und hat maßgeblichen Anteil an dem Erfolg unserer Kunden bei ihren Messeteilnahmen. Je nach Branche ist der Preis pro Lead eine nennenswerte Messgröße bei der Budgetierung von Leitmessen. Die weiteren KPIs sind branchen- bzw. kundenabhängig und somit ein spannendes und weites Feld der Erfolgskontrolle. In der Beratung und Auswertung der Leads, der Performance aller Beteiligten und bei der Veränderung der Markenwahrnehmung ist ausgesprochenes Spezialistentum gefragt. In diesem Bereich sind wir sehr gut vernetzt und haben in den letzten Jahren spannende Projekte durchgeführt. Hierbei profitieren unsere Auftraggeber von unserem breiten Kundenportfolio und dem branchenübergreifenden Erfahrungsschatz den wir im Laufe der Jahre sammeln konnten.

Erfolge Wiederholen

Nach erfolgreichen Messeauftritten geht es Unternehmen oft wie Sportteams, die gerade einen großen Sieg errungen haben. Die lange, harte Arbeit hat sich ausgezahlt und wurde letztendlich belohnt. Es ist nur menschlich, sich für einen Moment auf den Lorbeeren auszuruhen. Oft wird dabei jedoch übersehen, dass die Mitbewerber ihre Schwächen längst analysiert haben und im nächsten Jahr weit besser aufgestellt an den Start gehen. Wer das ignoriert, gerät früher oder später ins Hintertreffen. Dabei gibt es kaum eine bessere Ausgangssituation für Neu- oder Zusatzgeschäft, als die des Marktführers – oder zumindest des am Markt etablierten Unternehmens. Mit der gezielten Ansprache von Erstbesuchern bzw. Neukontakten sorgen Sie dafür, dass Sie auch in Zukunft wieder »auf dem Treppchen« stehen.

Wir machen Ihren MesseErfolg sichtbar

Dieses strategische und sensible Beratungsthema kommt oft weit im Vorfeld einer prägenden Veranstaltung zum Tragen. Es wächst von Veranstaltung zu Veranstaltung im gleichen Maße, wie die verlässliche und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren Ansprechpartnern auf Kundenseite.

Wir unterstützen mit validen Zahlen und Analysen zum Neukundenpotenzial von geplanten Messeteilnahmen.

Wir dokumentieren die Ergebnisse unserer Zusammenarbeit in der Vertriebsunterstützung und stellen die Ergebnisse transparent, valide und nachvollziebar der Erfolgskontrolle zur Verfügung. Es werden relevante Informationen zum Messeverlauf, zu den einzelnen Besuchertagen und zur Quantität/Qualität der Kontakte dokumentiert. Für zukünftige Auftritte werden Optimierungspunkte erarbeitet und relevante Informationen zum Branchenumfeld bereitgestellt.

Referenzprojekte zu diesem Kompetenzbereich: