Projektmanagement

Erfahrung schafft Sicherheit.

Wir verantworten die Projektleitung, erarbeiten die Ausschreibung der Umsetzungsleistungen und übernehmen auf Kundenwunsch auch die Realisierung bis zur Begleitung vor Ort: Global gedacht – vor Ort gemacht!

Ob Energie, Pharma oder Automotive – jede Branche hat ihre besonderen Herausforderungen und ein spezielles Marktumfeld. Die absolute Termin- und Budgettreue prägt jedoch alle Projekte gleichermaßen. Wir nehmen diese Herausforderungen mit Freude an – jeder von uns mit großem persönlichem Idealismus und immer auch als engagiertes Team von Fricke inszeniert. Seit über 20 Jahren!

Wir schätzen die praxisorientierte Zusammenarbeit mit anderen Agenturen oder Partnern unserer Kunden sehr: Gebündelte Expertise für messbare Erfolge.

1. Projektkommunikation

Damit Projekte reibungslos ablaufen, halten wir die Projektkommunikation am Laufen. Unsere Aufgabe ist die stetige Abstimmung aller Beteiligten. Wir übernehmen die Moderation zwischen den Fachabteilungen des Kunden auf der einen Seite und den Realisierungspartnern, Dienstleistern und Veranstaltern auf der anderen Seite.

2. Instrumente

Über 20 Jahre erfolgreiche Projektarbeit haben bei uns im Team maßgeschneiderte Instrumente für das Projektmanagement entstehen lassen. Diese Werkzeuge sorgen für ein Höchstmaß an Sicherheit und reduzieren die Fehlerquote auf ein Minimum. Sie sind das Geheimnis, warum unsere Kunden und auch wir selbst in der heißesten Projektphase beruhigt schlafen können. Die wichtigsten Abstimmungstools sind der Projektablaufplan mit aktuellen Timings und Deadlines, und der Grafikkatalog, der für blindes Verständnis zwischen kreativen Köpfen und pragmatischen Monteuren sorgt.

Für unsere Kunden mit einem vielschichtigen Veranstaltungsportfolio haben wir unseren Handlingkatalog entwickelt. Er ist das digitale Planungs- und Durchführungswerkzeug für die messeverantwortlichen Abteilungen bei unseren Kunden.  Vorteile bietet dieses Tool den Organisations- und Planungsverantwortlichen in der effizienten Projektsteuerung und den Einkaufsabteilungen in der Budgetkontrolle und beim Dienstleistermanagement.

3. Ablaufplanung

Unser Ruf eilt uns voraus - Termine und verlässliches Dienstleistermanagement sind unsere Leidenschaft. Da wir aus wirtschaftlichen Gründen die Messebudgets unserer Kunden durch die Vergabe in Einzelgewerken optimieren, spielt eine verlässliche Ablaufplanung eine besondere Rolle. Mit diesem Know-how im Rücken sind unsere Projektleiter auch im stürmischen Messegeschäft oft der Fels in der Brandung.  

4. Kostenkontrolle

Der detaillierte Blick auf Budgets und die enge Zusammenarbeit mit den Beschaffungsabteilungen unserer Kunden hat vom ersten Projekt an unsere tägliche Arbeit im Projektmanagement begleitet. Das hat zu einem fundierten Wissen über Kostenstrukturen, Dienstleisternetzwerke und Finanzierungswege geführt. Davon profitieren nicht nur wir und unsere Kunden, sondern auch die jeweiligen Realisierungspartner. In Bezug auf Kostensicherheit und den fairen wirtschaftlichen Umgang miteinander pflegen wir stets ein offenes Wort und große Transparenz in alle Richtungen.

5. Integration

Messeerfolg wird von Menschen gemacht. Wenn es um Strategie, Kreativität, Fachkompetenz und die Lösung von plötzlich auftretenden Herausforderungen geht, hat sich Teamwork bewährt. Das gilt insbesondere für die Live-Kommunikation mit ihren interdisziplinären Anforderungen. Schon immer sind wir gewohnt, die beteiligten Fachabteilungen des Kunden, die bewährten Agenturpartner unserer Auftraggeber und das vorhandene Dienstleisternetzwerk des Kunden in die Projektentwicklung und die anschließende Realisierung zu integrieren. Bei alle dem agieren wir oft als Moderator und Projektsteuerer, im Sinne des bestmöglichen Ergebnisses. 

6. Networking

Ein breites Netz von bewährten Ansprechpartnern aus allen Kompetenzfeldern der Realisierung hat sich automatisch aus der Vielzahl realisierter Projekte entwickelt. Die Unabhängigkeit von Fricke inszeniert. sorgt dafür, dass wir immer im Sinne unserer Kunden auf die jeweiligen Spezialisten aus unserem Netzwerk oder dem Dienstleisterpool unserer Kunden zurückgreifen können. Das funktioniert regional genauso wie an den bekannten oder auch auf exotischen Messeplätzen.

7. Realisierung

Die Realisierung "unserer" Projekte erfolgt immer durch externe Realisierungspartner. Auch wenn unsere Projektleiter vor dem Agenturjob handwerklich und technisch zu echten Profis ausgebildet wurden, vertrauen wir grundsätzlich auf die Spezialisten aus jedem Gewerk.
Je nach Projektumfang, Veranstaltungsort und Anspruch wählen wir gemeinsam mit unseren Kunden den idealen Partner für Messebau, Ladenbau, Medien oder Print aus. Bei größeren Projekten erfolgt die Realisierung oft in Einzelgewerken, bei kleineren Aufgaben nutzen wir auch Full-Serviceanbieter.

8. Qualitätssicherung

In der Produktionsphase entscheidet sich die Umsetzungsqualität, die der Montagetrupp abliefern kann. Wir begleiten die Produktion fachlich und mit hoher Kompetenz aus über 20 Jahren praktischer Erfahrung im Messe- und Ladenbau und der Medienproduktion.
Wir stehen den Dienstleistern im Fertigungsprozess für Fragen zu Verfügung und sind die Schnittstelle zum Auftraggeber. Dem Kunden geben wir durch die Begleitung der Fertigung größtmögliche Sicherheit und Transparenz in der spannenden Zeit vor dem Projektstart. Zu unseren Aufgaben gehören regelmäßig die fachliche Begleitung der Rechnungsprüfung und das Reklamationswesen.

9. Vor-Ort-Service

Am Veranstaltungsort wird deutlich, welche Qualität das Projektmanagement im Vorfeld hatte. Aus diesem Grund lieben wir es, die Bauleitung zu übernehmen. In dieser Rolle geben wir nicht nur unserem Kunden die gewünschte Sicherheit, sondern entlasten dabei auch die Realisierungspartner, treffen Entscheidungen und moderieren im Bedarfsfall. Der Abnahmetermin ist dabei der magische Moment der Wahrheit - der Zeitpunkt auf den alle Beteiligten hingearbeitet haben und das Ergebnis begeistert.             

10. Dokumentation

Messeprojekte sind in der Regel mit sehr hohem Aufwand verbunden. Dieser Aufwand muss sich lohnen und sollte zu nachhaltigem Nutzen führen. Durch eine detaillierte Dokumentation des Projektes, in all seinen Planungs- und Realisierungsphasen, werden viele Leistungen für Folgeprojekte nutzbar. Damit sorgen wir für Entlastung bei Budget und Aufwand.
Selbstverständlich bietet jedes Projekt Verbesserungspotenzial und nach der Messe ist immer auch vor der Messe!

Referenzprojekte zu diesem Kompetenzbereich: