Kampagnenintegration

INITIALZÜNDUNG FÜR BESONDERE FÄLLE

Wir nutzen bestehende Kommunikationskampagnen als Zündschnur für die aktive Kundenansprache auf Messen. Dafür übersetzen wir den Look & Feel in den Markenauftritt und die Inhalte in ein messetaugliches Storyboard für die Standbesatzung – mit spürbarem Wiedererkennungseffekt.

Auf allen Kanälen

Viele Unternehmen scheitern an der Herausforderung, einen fließenden Übergang zwischen ihrer jeweils laufenden Kommunikationskampagne und der Präsentation auf dem Messestand hinzubekommen. Ein Kampagnenkonzept, das lediglich auf den Zeitraum einer Messe ausgerichtet ist, hat kaum Erfolgschancen. Nur dann, wenn der Besucher die bekannten Elemente in den Auftritt integriert vorfindet und sie zudem visuell bzw. haptisch erleben kann, wird sich die Marke im Gedächtnis festsetzen. Über alle Medien hinweg muss dafür die gleiche Message verbreitet werden.

Stabiles Markenimage

Im Idealfall leisten die Kampagnen bereits im Vorfeld gute Arbeit und bereiten die Messe zum Beispiel in Form von Anzeigen, Onlinewerbung oder durch persönliche Einladungen vor. Die einheitlichen Gestaltungselemente werden im Standdesign aufgegriffen und machen den Messeauftritt zur Schnittstelle, in der sich alle Aspekte des Markenbildes vereinen. Voraussetzung dafür ist, dass die Marketing- und Messeverantwortlichen im Unternehmen schon lange vor der Veranstaltung Hand in Hand arbeiten.

Referenzprojekte zu diesem Kompetenzbereich: