Unsere Publikationen

Fricke inszeniert, Kernkompetenz, Kommunikation, Live-Kommunikation, Messen, Point of Sale, Produktpräsentation

Newsletter

Der Fricke inszeniert.-Newsletter informiert ausgewählte Kunden und Partner über aktuelle Themen, Neuigkeiten sowie ausgewählte Projekte aus den Bereichen Messe, Veranstaltung und POS. Er erscheint rund vier Mal im Jahr und greift als Fokusthema immer einen aktuellen Branchentrend auf. In unserer Kolumne berichtet Lars B. Sucher über all das, was ihm in den Messehallen der Welt so auffällt.

Newsletter abonnieren
Fricke inszeniert, Kernkompetenz, Kommunikation, Live-Kommunikation, Messen, Point of Sale, Produktpräsentation

Agenturvorstellung | Live-Kommunikation mit Erfolgsgarantie!

Wir sind Experten für vertriebsorientierte Markenkommunikation im Raum, Besucheransprache und Produktpräsentation auf Messen und am Point of Sale. Lesen Sie die folgenden Inhalte: Zielgruppen sind auch nur Menschen, Kaufanreiz entsteht im Bauch, Vom Spontanbesucher zum Neukunden, Kunden- & Projektreferenzen

Präsentation bestellen
Fricke inszeniert, Kernkompetenz, Kommunikation, Live-Kommunikation, Messen, Point of Sale, Produktpräsentation

Die Grössten Messe-Mythen & die Wahrheit dahinter

Wer mit diesen neuen Zielgruppen ins Gespräch kommen will, sollte seine alten Erfolgsrezepte auf den Prüfstand stellen. Viele Weisheiten der Messemacher vergangener Tage lassen sich heute leicht als Mythen entlarven. Wir haben damit schon mal angefangen. Lesen Sie, welche Messemythen Sie getrost begraben können und wie Sie mit kleinen Optimierungen an Ihrem Messestand große Wirkung erzielen.

Broschüre bestellen
Fricke inszeniert, Kernkompetenz, Kommunikation, Live-Kommunikation, Messen, Point of Sale, Produktpräsentation

Kolumnensammlung | Aus dem Tagebuch eines Messetesters

Lars B. Sucher testet Messestände. In seiner Kolumne berichtet er über all das, was ihm in den Messehallen der Welt dabei so auffällt. »Es gibt Tage, da wünsche ich mir, ich könnte Restaurants testen oder Hotels. Entspannt am gedeckten Tisch sitzen und ein halbwegs gepflegtes 4-Gänge-Menü verspeisen oder den Zimmerservice auf Trab halten – das verspricht in der Regel mehr Vergnügen.«

Sammelausgabe bestellen